Eine Star Wars-Geschichte wurde von der Original-Trilogie beeinflusst

admin May 12, 2018 Views 22



Es sind nur noch ein paar Wochen bis Solo: Eine Geschichte von Stars Wars und es klingt, als könnten wir uns ein bisschen mehr darauf vorbereiten, das Prequel zu sehen. Nach frühen Reaktionen auf den Spin-off, Solo ist ein lustiger und unterhaltsamer Film gefüllt mit tollen Versatzstücken und einer großartigen Besetzung. Solo spielt einige Jahre zuvor Eine neue Hoffnung aber der Film hat immer noch viele Verbindungen zur Originaltrilogie. Es hat sicherlich geholfen, dass das Vater-Sohn-Duo Lawrence und Jon Kasdan in seiner Ecke war, was Kathleen Kennedy wirklich geholfen hat, den Film von der ursprünglichen Trilogie inspirieren zu lassen.
Lawrence Kasdan ist ein Drehbuchautor, an dem er gearbeitet hat Star Wars: Das Imperium schlägt zurück, Rückkehr der Jedi und Die Macht erwacht und der Schriftsteller wurde als Co-Autor von Solo: Star Wars Story [rekrutiert]. Es war ein Kinderspiel, einen Schriftsteller einzuladen, der eng an der ursprünglichen Trilogie arbeitete, um einen Film über einen jüngeren Han Solo einen der populärsten aller Star Wars zu drehen ] Figuren. Ziemlich viele der jüngeren Tage von Han sind ein Mysterium geblieben (für diejenigen, die die Legends Bücher zumindest nicht gelesen haben), also wer könnte besser eine Ursprungsgeschichte als Kasdan liefern? Der Star Wars-Veteran schrieb den Film mit seinem Sohn Jon Kasdan, und die beiden nutzten ihre tiefe Kenntnis des Charakters, um seine Herkunft zu verfassen.
Während der Teilnahme an der Premiere von Solo: A Star Wars Story Sprach Kathleen Kennedy mit HeyUGuys über den Film und wie es war, mit den Kasdans zu arbeiten. Larry Kasdan kennt diese Charaktere recht gut, da er in einigen der beliebtesten Filme der Serie mitgewirkt hat. Seine Erfahrungen in der ursprünglichen Trilogie gaben ihm das Wissen, und er wandte es dann auf das Schreiben Solo an, was zweifellos eine großartige Sache für den Film war. Ebenso hatte Jon Kasdan in seinem Leben wahrscheinlich keinen Mangel an Star Wars



Source link

Categories
Comments are closed.
%d bloggers like this: