'Harry & Meghan: Eine königliche Romantik' Lifetime Movie Palace Reaktion

admin May 12, 2018 Views 25


Regisseur Menhaj Huda sagt, der Palast fürchtet sich vor der Sexszene im TV-Film des Kabelnetzes, der die Romanze von Prinz Harry und Meghan Markle vor ihrer königlichen Hochzeit erzählt.

Während das Team hinter Lifetime Harry & Meghan: Eine königliche Romanze an einer ultra-kondensierten Zeitleiste arbeitete, um ihren Fernsehfilm vor der realen königlichen Hochzeit in die Luft zu bringen – die einmaligen Lüfte Sonntag, 13. Mai und das Paar knüpft im wirklichen Leben den Knoten 19. Mai – der Rest von Hollywood war nicht unbedingt mit Markle neue Karriere. Auf einer Casting-Liste vorgeschlagener Schauspielerinnen zu spielen Suits Star Meghan Markle? Suits Star Meghan Markle

"Wir denken, dass sie lachen mussten", erklärte der ausführende Produzent Michele Weiss Reportern, die sich zu einer neuen Podiumsdiskussion im Peninsula Hotel in Beverly Hills trafen Tee, natürlich.)

Weiss und Meredith Finn, die auch für die Aufnahmen von Lifetime Blumen im Dachboden und dessen Fortsetzung Petals on the Wind verantwortlich waren, begannen den Film am Tag zu bearbeiten Prinz Harry und Markle kündigten ihre Verlobung an. Die Drehbuchautoren Scarlett Lacey und Terrence Coli (E! Scripted drama The Royals ) hatten zwei Wochen Zeit, um das Drehbuch zu schreiben. Das Schreibduo sollte Ereignisse aus dem wirklichen Leben einbeziehen, so wie im Dezember 2017, als Prinzessin Michael von Kent beim Weihnachtsessen der Königin eine rassistische Brosche trug

"Wir haben versucht, wirklich, wirklich ehrlich zu sein, wo immer wir konnten. Die Brosche Vorfall passierte nicht dort, wo es im Film ist, aber es ist passiert ", sagte Lacey Reportern. Während sie und Coli sicherlich Freiheiten nahmen, um die Geschichte zu erzählen, versuchten sie, so nah wie möglich an das zu kommen, was im wirklichen Leben passiert wäre.

"Wir haben unsere Vorstellungen an Orten eingesetzt, aber von Meghans gab es so viel zu sehen eigene Worte [in speeches and her now-defunct blog, The Tig] und [a documentary on Princess Diana’s death]fügte Lacey hinzu. "Zusätzlich zu dem, was tatsächlich wahr ist, gab es Dinge, von denen wir wussten, dass sie im Geiste wahr sein mussten. Wir wussten auch, dass jeder, der mit der Vorschlagsphase ausgegangen ist, immer Dinge wie den ersten Kuss haben wird. Das erste Mal, dass du sagst, ich liebe dich, das erste Argument – es muss Streit gegeben haben – das erste Mal, dass du den anderen deiner Familie vorstellst, und dann die Diskussion darüber, "Oh, werden wir heiraten?" und dann der Vorschlag. "

Murray Fraser ( The Loch PBS Victoria ) und Parisa Fitz-Henley (NBC Midnight, Texas) spielen die Prinz und seine Geliebte. Und während der Schriftsteller Lacey schon früher mit den Royals zusammengearbeitet hat – "bin ich in der Polo und Croquet Menge aufgewachsen. Charles war da und Diana war am Anfang. Ich war ein Kind", sagte sie – Fitz-Henley kann sich nicht erinnern Sie treffen sich immer mit Markle (obwohl sie gemeinsame Freunde haben).

"Ich bin mir sicher, dass wir die gleichen Sachen gemacht haben", sagte sie The Hollywood Reporter . "Wir haben definitiv gemeinsame Freunde und so ist es sehr wahrscheinlich, dass wir irgendwann einmal Wege gegangen sind."

Markle hat in einigen eigenen TV-Filmen mitgewirkt, und die Produzenten Weiss und Finn hoffen, dass sie das sieht (19659003) "Wenn ich sie wäre, würde ich es nur wegen des Nervenkitzels sehen", sagte Weiss. "Und unsere Absicht war es zu sein – wir bewundern das Paar, also hoffen wir, wenn sie es sehen, denken sie, dass es lustig ist und sie denken, dass es süß ist und sie denken, dass wir auf die historische Bedeutung der Gewerkschaft treffen."

Was den Rest angeht von der königlichen Familie hat Direktor Menhaj Huda eine innere Quelle. "Der beste Freund meiner Frau ist mit dem Pressesprecher des Palastes verabredet", sagte er. "Was ich gehört habe ist, dass sie sich ernsthaft Sorgen um die Sexszene machen."

Lacey sagt, sie hofft, dass die königliche Familie sich einschalten wird.

"Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie es sich ansehen werden. … Sie werden es wahrscheinlich in ein königliches Trinkspiel verwandeln. "

Harry & Meghan: Eine königliche Romanze feiert am Sonntag, den 13. Mai um 20 Uhr Premiere auf Lebenszeit.



Source link

Categories
Comments are closed.
%d bloggers like this: