Kevin Feige bestätigt, dass Marvel Studios Pläne für Kamala Khans Frau Marvel – GeekTyrant hat

admin May 12, 2018 Views 24



<

div> Für diejenigen von euch, die Fans von Marvel Comics 'Kamala Khan-Version von Ms. Marvel sind, habe ich ein paar aufregende Neuigkeiten für euch! Kevin Feige sagte im Gespräch mit der BBC, dass Marvel Studios plant, den Superhelden in die MCU einzuführen! Er sagt ihnen:

" Captain Marvel macht gerade mit Brie Larson. Ms. Marvel, die eine andere Figur in den Comics ist, der muslimische Held, der von Captain Marvel inspiriert ist, ist definitiv Wir haben Pläne, sobald wir Captain Marvel in die Welt eingeführt haben. "

Das ist großartig! Ich liebe Ms. Marvel und es ist einer der Comics, die ich mit meinen Kindern gelesen habe, um sie in Comics zu verwandeln. Das ist so ein lustiger Charakter und es wird cool sein zu sehen, wie Marvel sie auf der großen Leinwand zum Leben erweckt. Es ist aufregend, dass sie tatsächlich ein Teil der MCU wird. Meine Mädchen werden begeistert sein!

Frau. Marvel ist ein moslemisch-pakistanisch-amerikanischer Teenager aus New Jersey, der der neueste Inhaber der Ms. Marvel-Identität wird. Sie ist das jüngste von zwei Kindern einer traditionellen pakistanischen Familie in New Jersey.

Trotz ihrer traditionellen Wurzeln war Kamala der typische amerikanische Teenager. Sie selbst sein zu wollen, aber trotzdem ihre Familie stolz zu machen. Kamala war mehrere Jahre lang ein Fan von Superhelden, vor allem der Avengers und Carol Danvers. So sehr, dass sie begann, Online-Fan-Fiction über die Avengers und Captain Marvel zu schreiben. Sogar bis zum Beitritt zum Carol Danvers Corps online.

Sind Sie aufgeregt zu hören, dass Marvel Studios Pläne für Kamala Khan's Ms. Marvel hat?

Sie können ein Video unten sehen, wo Feige Kamala unten diskutiert: [19659008]



Source link

Categories
Comments are closed.
%d bloggers like this: